Startseite   Suche   Sitemap   Impressum   Kontakt   

Im Bilde bleiben



berufsbegleitende Fortbildung für Medienkompetenz in pädagogischen Berufsfeldern

Ab Februar 2005 bieten die VHS und Arbeit und Leben zum zweiten Mal eine einjährige Fortbildung zum Thema „Medienkompetenz in pädagogischen Berufsfeldern“ an.

Sie richtet sich an MultiplikatorInnen in der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit, an PädagogInnen in der Erwachsenenbildung, an ErzieherInnen, KulturarbeiterInnen sowie an MitarbeiterInnen aus den Bereichen Migration / SpätaussiedlerInnen.

Medienkompetenz als 'Schlüsselqualifikation' umfasst thematisch im Rahmen der hier angebotenen Fortbildung die so genannten „Neuen Medien“: Internet, Computerspiele, CD-Rom, DVD etc. ebenso wie die „klassischen“ Medien: Fotografie, Film, Fernsehen und Radio. Die Fortbildung ist orientiert an der Chronologie der Mediengeschichte.

Die Fortbildung ist in praktische und theoretische Module gegliedert .Sie unterstützt die Teilnehmenden bei der Konzipierung eigener Projekte von der Idee bis zur Präsentation in den jeweiligen Arbeitsfeldern. Sie beantwortet ästhetische, didaktische und technische Fragen und gibt Anregungen und Hinweise zu Finanzierungsmöglichkeiten sowie der Auswertung (Evaluation) der Projekte.

MitarbeiterInnen von Kinder- und Jugendeinrichtungen in Bremen werden unter bestimmten Bedingungen auf Antrag die Teilnehmerkosten durch die Bremer Kinder- und Jugendstiftung erstattet.

Veranstalter:





Druckversion

nach oben