...und raus bist du! - Ein Seminar zu den Wirkweisen und Folgen von Diskriminierung aufgrund sozialer Herkunft in Deutschland

Das Seminar bietet einen Einstieg in das Thema Klassismus über die Ebenen populistischer Sprachbilder in der Gesellschaft, der eigenen Biographie sowie der Folgen für Betroffene in der Gesellschaft. Das Seminar ist bemüht die Wirkweisen von Klassismus praktisch und erfahrbar entlang der Themenfelder Bildung, Arbeit (-slosigkeit) und Gesundheit vorzustellen. Ziel ist die „Entdeckung“ einer unbekannten Diskriminierungsform sowie die Entwicklung eigener klassismuskritischer Handlungsstrategien und Perspektiven.
 

VA-Nr. 200.021
Anmeldefrist: 19.09.2022
vom: 21.11.2022 10:00
bis: 25.11.2022 14:00
Kosten: 270 Euro EZ / 210 Euro DZ (nur bei Doppelbelegung)
Ermäßigung: Gewerkschaftsmitglieder*innen: 260 / 200 Euro / Erwerbslose: 160 / 90 Euro
Teilnehmerzahl: 12
Veranstaltungsort: Bad Zwischenahn Bildungs- und Freizeitstätte der Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen
Referent*innen: Anne Jackstädt